Traditionell Europäische Naturheilkunde

Die Naturheilkunde hat in der Schweiz eine lange Tradition und ist ein wichtiger Bestandteil der Gesundheitsvorsorge.

Sie beinhaltet sehr vielseitige, alternativmedizinische Therapiemethoden, die Menschen mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern und komplexen Dysbalancen durch die verschiedenen Krankheitsphasen und hin zu einer nachhaltigen und langanhaltenden Gesundheit begleitet.

Die traditionell europäische Naturheilkunde TEN setzt dabei verschiedene Therapieformen ein. Dazu gehören sowohl die klassische/medizinische und Fussreflexzonen-Massage, Hydro- und Thermotherapie, Lymphdrainage und viele weitere manuelle Therapien, wie auch die Pflanzenheilkunde und Beratung in Ernährung und gesunder Lebensführung.